Die Grundlagen unserer Arbeit

Herzlichkeit und Professionalität – für zufriedene Kunden und Mitarbeiter 

Jeder Mensch ist anders pflegebedürftig

Deshalb ist die Grundlage unserer Arbeit das Pflegemodell von Monika Krohwinkel. Für uns ist der ganze Mensch wichtig, mit all dem, was ihn oder sie als Persönlichkeit ausmacht; und die Umgebung, in der er lebt. Unsere Pflege und Betreuung hängt davon, ab, welche Fähigkeiten unsere Kund/-innen mitbringen. Sie ist ganzheitlich und aktivierend.

Das macht unsere Arbeit aus

Unser erstes Ziel ist es, dass sich pflegebedürftige Menschen körperlich und seelisch wohlfühlen. Unsere Arbeit soll ihnen helfen, so lange wie möglich zu Hause zu bleiben; möglichst in der Nähe ihrer Familie und Freunde, vielleicht sogar gepflegt von den eigenen Angehörigen.

Viele Menschen leben alleine, weil sie keine Angehörigen haben. Für sie sind wir da.

Wenn Angehörige und Familien an ihre Grenzen stoßen, sind wir da, um sie zu entlasten. Der Beruf, die eigene Familie, Entfernung, Verpflichtungen, der gebuchte Urlaub, Unsicherheit oder auch eigener Kräfteverlust sind mögliche Gründe dafür.

Die wesentlichen Voraussetzungen für eine erfolgreiche, kundenorientierte Pflege sind unserer Meinung nach Verständnis und Einfühlungsvermögen für unsere Kunden. Deshalb sind uns ihre individuellen Wünsche wichtig. Wir nehmen sie als Anregung offen an und versuchen, sie so gut wie möglich in unsere Arbeit einfließen zu lassen.

Wir erfüllen unsere Aufgaben im Team. Kompetente und flexible Mitarbeiter sind für die Qualität unserer Arbeit entscheidend. Unsere Arbeitsschritte und Methoden werden dokumentiert, wir überprüfen immer wieder den Stand unserer Arbeitsqualität.

Unsere Leitlinien -  für Sie kurz zusammengefasst

  1. Wir möchten Tag und Nacht, 24 Stunden lang, eine gute und zuverlässige Pflege und Betreuung bieten.
  2. Wir möchten mehr erreichen als die Sicherung existentieller Grundbedürfnisse.
  3. Wir möchten Pflege auf hohem fachlichen Niveau und mit menschlicher Qualität anbieten: Pflege mit Herz, Hand und Verstand.
  4. Unsere Kunden, hilfs- und pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen sollen sich körperlich und seelisch wohlfühlen und möglichst lange zu Hause leben können.
  5. Auch alleinstehende hilfsbedürftige Menschen sollten sich in einer Atmosphäre der Sicherheit und Geborgenheit wohl fühlen können.
  6. Unsere Mitarbeiter geben ihr Bestes, um die Wünsche unserer Kunden und ihrer Angehörigen möglichst zu erfüllen.
  7. Wir versuchen, die Fähigkeiten der von uns betreuten Menschen zu erkennen und sie durch individuelle Anleitung und Hilfe zur Selbsthilfe zu fördern. Wir unterstützen sie dabei, scheinbar verloren gegangene Fähigkeiten wieder zu entdecken und vorhandene zu stärken und auszubauen.
  8. Mit unserer Arbeit möchten wir unseren Kunden eine positive, lebensbejahende Grundeinstellung vermitteln.
  9. Durch unsere Pflege sollen unsere Kunden eine größtmögliche Lebensqualität und Zuwendung erfahren.
  10. Pflege und Betreuung sind für uns Prozesse, die jedes Mal, Tag für Tag neu erarbeitet werden müssen. Wir möchten uns fachlich und menschlich weiter entwickeln und Qualität auf hohem Niveau bieten.

Pflegemodell

Grundlage unserer Pflege ist die individuell geplante Pflege nach dem Pflegemodell von Monika Krohwinkel. Unserer ganzheitliche, aktivierende Pflege basiert auf den individuellen Voraussetzungen und Fähigkeiten, die jeder einzelne Kunde mitbringt.

Dieses Modell setzen wir in der Praxis ein, entwickeln es kontinuierlich weiter und passen es an unsere konkrete Situation an.

Rund um die Uhr

Wir sind 24 Stunden für unsere Kunden erreichbar.

Zugelassen bei allen Kranken- und Pflegekassen

Neu: Tagespflege

Alle Infos hierzu unter www.tagespflege-bergstrasse.de

Betreutes Wohnen

Wir bieten auch Wohnungen für Senioren an.